Porträt

Porträt · 31. Juli 2022
Schon früh trug ich den Wunsch in mir, die Ukraine besuchen zu können - dieses grosse und bei uns im Westen zumeist unbekannte Land. In der NZZ fand ich Reisetipps für die früher multikulturell geprägte Stadt Lwiw, auch Lemberg genannt. Ebenfalls in der NZZ las ich die Besprechung des Buches „Lemberg - die vergessene Mitte Europas“ von Lutz C. Klevemann und später las ich auch „Die Geschichte der Ukraine“ von Kerstin S. Jobst. Gut vorbereitet flogen meine Frau und ich nach Lemberg...
Porträt · 11. Juli 2022
Interview mit Ivanka Dymyd "Meine Stirn ist meine Aktivität und mein Gebet". Ivanka Krypyakevich-Dymyd und ihr Ehemann Pater Michel Dymyd sind ein sehr bekanntes Paar in Lwiw und der Ukraine. Sie ist Ikonenmalerin und die Enkelin des bedeutenden Historikers Ivan Krypyakevich. Er ist Doktor des orientalischen Kirchenrechts und erster Rektor der UCU (Theologische Akademie Lwiw). Vor kurzem ist ihr Sohn Artem an der Front gefallen. Fast alle ukrainischen und ausländischen Medien schrieben...
Porträt · 03. Juli 2022
"Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal - Du führst mich an frisches Wasser" Wie viele wissen, erlitt ich eine mittelschwere depressive Episode mit einem Rückfall im letzten Sommer. In dieser zweiten Teil wurde es mit verursacht durch somatische Probleme. Ich musste meine Prostata wegoperieren lassen wegen einem Karzinom ein der Frühphase. Dann begannen Rückenschmerzen, die sich über Monate in mehreren Ausbrücken zeigten, die schliesslich diesen 1. Juni zur Operation führten. Und im...
Porträt · 13. Juni 2022
"Danke, mir geht es gut." Eva Rayska Pawlo Palamarchuk 1. Juni 2022 THE UKRAINIANS Die Geschichte des 18-jährigen Wjatscheslaw, der wegen des Krieges seinen jüngeren Brüdern und Schwestern ihre Eltern ersetzen muss Am 18. März 2022 holte der Krieg seine Familie ein. Vor den Augen des Jungen wurde seine Mutter von zwei Raketen getötet. Wenige Tage später zerstörten russische Raketen das Haus der Familie vollständig. Jetzt hat Wjatscheslaw keine Verwandten und kein Zuhause mehr. Es gibt...
Porträt · 11. Juni 2022
Kolumne von Myroslav Marynovych Nach dem Treffen mit Papst Franziskus Heute, 15:05 Autor: Myroslav Marynovy Was um Himmels willen hat das mit mir zu tun, dass ich diesen Blog rund um einen Papstbesuch schreibe? Vor einigen Wochen habe ich die englische Übersetzung des Buches "The Universe behind Barberd Wire" gelesen. Es handelt sich um die Memoiren des Mitbegründers der ukrainischen Helsinki-Gruppe zur Wahrung der Menschenrechte in der damaligen Sowejetunion. Myroslaw Marynowitsch wurde...
Porträt · 31. Mai 2022
Liebe = Verantwortung Geschichten von Menschen, die sich und ihre Arbeit für Kinder einsetzen – und ihnen damit im großen Krieg das Leben gerettet haben Freiwilligenarbeit ist wie jede Art von Dienst am Menschen etwas, was nicht jeder kann. Deshalb ist solche Arbeit gerade in schwierigen Zeiten besonders wertvoll. Ukrainische Freiwillige, Sozialarbeiter, Erzieher und Lehrer verlassen ihre Stationen nicht, sondern arbeiten weiter – aus großer Liebe zu ihrer Arbeit und Verantwortung....
Porträt · 25. Mai 2022
Schuldig. Der erste Satz Tatjana Besruk Wjatscheslaw Ratinski THE UKRAINIANS Dienstag, 23. Mai 2022 Der russische Militär Wadim Schishimarin wurde wegen Mordes an einem Zivilukrainer zu lebenslanger Haft verurteilt. Berichterstattung aus dem Gerichtssaal Sagen Sie bitte, wie haben Sie dich gefühlt, als Sie meinen Mann getötet habent? «Angst.» Sind Sie wütend über das Verbrechen, das Sie begangen haben? "Jein. Ich gebe meine Schuld zu. Ich verstehe, dass Sie mir nicht vergeben können,...
Porträt · 10. Mai 2022
Taras Prohasko: Die Ukrainer wissen ihr eigenes Leben und das der anderen zu schätzen. Und den Russen ist das scheißegal ROMAN KRAVETS - DONNERSTAG 24. APRIL 2022 UKRAINSKAJA PRAWDA Autor: Chilla Palosh Taras Prohasko ist einer der beliebtesten ukrainischen Schriftsteller der Gegenwart. Unverändert ist er ein Symbol für die heutige Stadt Iwano-Frankiwsk. Eine Stadt, die zu einem Zufluchtsort für Zehntausende von Vertriebenen wurde. In einem Interview mit UKRAINSKAJA PRAVDA spricht Prohasko...
Porträt · 07. Mai 2022
"Teile das Gute, und es wird dich erleuchten" - Lilia Kovalska FREITAG, 6. MAI, 2022 Wenn Gewehre sprechen, schweigen die Musen. Die ukrainischen Musen sind aber nicht still. Ihr Flüstern ist lauter als feindliche Salven und Kanonaden. Die Kunst schläfert die Angst ein, und trotz der Explosionen klingt die Tonalität des Lebens wie Musik. Lilia Kovalska ist Musikerin, Gesangslehrerin und Vokalistin Lilia stammt aus Horodok in der Region Lviv, lebt und arbeitet aber in Lviv. Wo es keinen Platz...
Porträt · 05. Mai 2022
Das Kriegstagebuch von Pater Zelinsky, oberster Militärseelsorger der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche AMERICA – THE JESUIT REVIEW Ein heller Stern am tiefen, dunklen Himmel über der westukrainischen Stadt Lemberg bewegt mich. Ein winziges, aber sehr helles Licht, das durch die kalte Nacht über der Stadt funkelt, in die ich wegen der russischen Luftangriffe auf Kiew gezogen bin, wo ich seit 10 Jahren lebe und diene. Ich liebe Kiew, eine der grünsten, angenehmsten und...

Mehr anzeigen