Zeitgeschichte

Zeitgeschichte · 03. Dezember 2021
Das Leben in einer Diktatur Gespräch mit Maria Gavriliu Kein Mensch kann sich aussuchen, wo er geboren wird. Das bewegt mich in meinem Gespräch mit Maria Gavriliu, der administrativen Leiterin des Kinderheims «Pentru copii abandonati» (für verlassene Kinder) in Ghimbav. Das Heim entstand auf Initiative der Heilpädagogin Sonja Kunz. 2007 reisen wir als Familie mit der Bahn nach Brasov/Kronstadt in Rumänien. Ganz in der Nähe befindet sich das Heim. Maria ist nur einige Monate älter als...